Emeth Ensemble

Emeth Ensemble: Mikyung Sung, Manki Kim, Rohun Ko, Jaesun Park
Emeth Ensemble
Instagram
YouTube

Das Emeth Ensemble ist ...

Mikyung Sung besuchte die Sunhwa Arts High School und die Korea National University of Arts und erhielt ihr Künstlerdiplom von der Colburn School in Los Angeles. Sie gewann den Hauptpreis, den Publikumspreis und mehrere Sonderpreise beim JM Sperger-Wettbewerb 2010, den Thomas-Martin-Preis für die beste Leistung einer Arbeit von Bottesini und den 2. Gesamtrang beim ISB-Wettbewerb 2015, und gewann den im Internet gewählten Preis, zusammen mit Honourable Mention insgesamt beim Bradetich-Wettbewerb 2017 sowie dem 1. Preis bei mehreren koreanischen Wettbewerben. Sie wurde eingeladen, als Solistin mit dem Brandenburgischen Staatsorchester Frankfurt, den Seongnam Philharmonikern, den Staatsorchester Rheinischen Philharmonikern, den Philharmonien Baden-Baden, den Philharmonien Corea, dem Colburn Orchester, dem KNUA Orchester und dem Caesura Youth Orchestra sowie in zahlreichen Solokonzerten aufzutreten. Sie wurde auch im koreanischen Radio und Fernsehen gezeigt. Sie trat als Principal Double Bass beim Shanghai Symphony Orchestra auf und unterrichtete an der Shanghai Orchestra Academy. Instagram: @mikyungbass

Manki Kim besuchte die Sunhwa Arts High School, studierte Kunstgeschichte an der Korea National University of Arts und erhielt sein Zertifikat für fortgeschrittene Studien von der Hochschule für Musik Karlsruhe. Er war stellvertretender Leiter des Seoul International Music Festival Orchestra, trat in der Rheinland-Pfalz-Nationalorchesterakademie auf und war stellvertretender Leiter der badisch-badischen Philharmonie. Er trat auch im Münster Museum und in der Karlsruher Kunsthalle auf. Instagram: @mank.kim

Jaesun Park absolvierte die Korea National University of Arts und war Gastmitglied des Cheongju City Symphony Orchestra. Instagram: @jaesun_park

Seongsu Hong besuchte die Korea National University of Arts und absolvierte die Musikuniversität in Essen, wo er als brasilianischer und italienischer Tourleiter des NRW-Orchesters fungierte. Er war Mitglied der Ausbildungsakademie der Lübecker Philharmoniker und trat als Gastmitglied der Düsseldorfer und Neuer Philharmoniker auf. Instagram: @hssbass

Rohun Ko besuchte die Yewon School und die Hochschule für Musik und Tanz Köln und erhielt seinen Bachelor- und Master-Abschluss an der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin. Er hat mit dem Seoul City Symphony Orchestra, dem KBS Symphony Orchestra, dem Pohang City Symphony Orchestra, als Akademiker des Berlin Radio Radio Symphony Orchestra und in Hofgarten Orchestra Konzerten gespielt. Er erhielt den 1. Preis beim Wettbewerb Association of Bassistes et Contrebassistes de France (ABCDF). Derzeit ist er Assistant Principal Kontrabass von Shinik Hahm's Symphony S.O.N.G. (Sinfonieorchester für die nächste Generation, gegründet 2014) und tritt im Earnest Philharmonic Orchestra (gegründet 2018) auf. Instagram: @rohuni

Kommende Konzerte

Oktober-Hauskonzert in Ulsan: Gespräch & Konzert

Datum
- 20:00 Uhr
Ort
Ulju Kultur- und Kunstzentrum (Konzerthalle), Ulsan, Südkorea
Musiker:
  • Mikyung Sung, Kontrabass
  • Seongsu Hong, Kontrabass
  • Jaesun Park, Kontrabass
  • Junseok Yang, Kontrabass
Anmerkungen:
  • Egilsson: Ein altmodisches Bassstück - 1. Satz
  • Baden-Baden Potpourri - Finnische Tangos (arrangiert von Peter Grans)
  • Piazzolla: Oblivion

Zusammen mit einem Vortrag der "Das Hauskonzert"-Manager Seonae Kang und Jinhee Han und einem Auftritt des Inseop Song Jazz-Trios (Hyunwoo Jung Klavier, Joonyoung Song Schlagzeug, Inseop Song Kontrabass).

Tickets und weitere Informationen (auf Koreanisch)

Suche auf YouTube, Naver Audio, iTunes oder podbbang (팟빵에서) nach "소심음감" (schüchterner Ton).

Videos

Emeth Ensemble: Bachs Luft auf der G-Saite

Datum
Januar 24, 2021
Musiker

Mikyung Sung, Kontrabass

Rohun Ko, Kontrabass

Jaesun Park, Kontrabass

Manki Kim, Kontrabass

Stücke

Bach: Luft auf der G-Saite aus der Orchestersuite Nr. 3 in D-Dur

Vergessenheit aus dem Instagram Livestream von MCM Korea

Datum
Juni 24, 2020
Musiker

Mikyung Sung, Kontrabass

Manki Kim, Kontrabass

Jaesun Park, Kontrabass

Jung Su Lee, Kontrabass

Stücke

Piazzolla: Oblivion

Pokerface (IBK-Zugabe)

Datum
Mai 30, 2020
Musiker

Mikyung Sung, Kontrabass

Jieun Seo, Kontrabass

Rohun Ko, Kontrabass

Dowoong Chung, Kontrabass

Manki Kim, Kontrabass

Hoon Lee, Kontrabass

Stücke

Schäfer: elegante Bässe für 6 Kontrabässe - Pokerface

Emeth Ensemble Encores: Tony Osborne und Giorgi Makhoshvili

Datum
Mai 30, 2020
Musiker

Mikyung Sung, Kontrabass

Emeth Kontrabassensemble

Stücke

Tony Osborne: Pink Elephant

Giorgi Makhoshvili: Organic

Vergangene Konzerte

Sonus Arts Soundserie Konzert 10

Datum
Donnerstag, Juni 24, 2021
Ort

Shinyoung Kammerhalle, Seoul, Korea

Musiker

Mikyung Sung, Kontrabass

Inja Choi, Klavier

Manki Kim, Kontrabass

Jaesun Park, Kontrabass

Seongsu Hong, Kontrabass

Programm

Bottesini: Elegie Nr. 2 (Romanza Drammatica)

Piazzolla: Ave Maria

Piazzolla: Kicho

Lauber: Quartett für Kontrabässe

Baden-Baden Potpourri - Finnische Tangos (arrangiert von Peter Grans)

Anmerkungen

Emeth Ensemble in der IBK Kammerhalle, SAC-Künstler-Lounge-Serie

Datum
Mittwoch, March 31, 2021
Ort

IBK Kammerhalle im Seoul Arts Center, Seoul, Südkorea

Musiker

Mikyung Sung, Kontrabass

Rohun Ko, Kontrabass

Jaesun Park, Kontrabass

Manki Kim, Kontrabass

Programm

Bottesini: Passione Amorosa

Tony Osborne: All in a Day's Work

Lauber: Quartett für Kontrabässe

Brumby: Suite für Kontrabassquartett

Baden-Baden Potpourri - Finnische Tangos (arrangiert von Peter Grans)

Piazzolla: Geschichte des Tangos

Anmerkungen
Mehr Informationen (in Koreanisch)

MCM "Sommerwind" Digital Kunstprojekt Kontrabassquartett Instagram Live Konzert

Datum
Mittwoch, Juni 24, 2020
Ort

MCM Cheongdam Hauptsitz, Seoul, Südkorea

Musiker

Mikyung Sung, Kontrabass

Manki Kim, Kontrabass

Jaesun Park, Kontrabass

Jung Su Lee, Kontrabass

Anmerkungen

Erwägungsgrund bei IBK Kammerhalle

Datum
Samstag, Mai 30, 2020
Ort

IBK Kammerhalle im Seoul Arts Center, Seoul, Südkorea

Musiker

Mikyung Sung, Kontrabass

Ilya Rashkovskiy, Klavier

Programm

Schubert: 'Ständchen' aus Schwanengesang

Mendelssohn: Cellosonate Nr. 2, Op. 58

Rachmaninoff: Cellosonate G-Moll op. 19

KBS Klassisches FM Musikzimmer Ausstrahlung mit Kontrabassquartett

Datum
Mittwoch, Mai 27, 2020
Ort

KBS Studios, Seoul, Südkorea

Musiker

Mikyung Sung, Kontrabass

Manki Kim, Kontrabass

Jieun Seo, Kontrabass

Rohun Ko, Kontrabass

Programm

Tony Osborne: Pink Elephant

Tony Osborne: All in a Day's Work

Bach: Luft auf der G-Saite aus der Orchestersuite Nr. 3 in D-Dur

Giorgi Makhoshvili: Organic

Vivaldi: "Frühling" aus Den Vier Jahreszeiten

Anmerkungen

Wiederholung (auf Koreanisch):

  • Pink Elephant 2:45
  • All in a Day's Work 18:24
  • Bach Air aus der 3. Orchestersuite 38:02
  • Giorgi Makhoshvili Organic 41:17
  • Vivaldi "Frühling" aus den vier Jahreszeiten 51:54